Bild Ina G.

Ina G.

Cunewalde

„Meine Tochter ist durch das Theaterprojekt wie verwandelt: Sie studiert jeden Tag freiwillig ihren Text, freut sich auf die Proben im Jugendtreff und fokussiert sich nicht mehr nur auf Probleme und körperliche Beschwerden. Sie bewegt sich mehr, geht unter Menschen und wirkt froh und glücklich. Sie hängt endlich nicht mehr den ganzen Tag vor dem Laptop oder vor dem Handy.“

Ina G.

Unsere Geschichten

Lesen was Jugend- und Familienarbeit bewirkt